31.01.02 16:43 Uhr
 18
 

Renault will seine Preise erhöhen

Der Autohersteller Renault will am 04.Februar die Preise für die Modelle Twingo, Clio, Megane, Laguna und Espace erhöhen. Durchschnittlich werden die Autos um 0,9 Prozent teurer.

Von der Preiserhöhung ausgenommen sind die leichten Nutzfahrzeuge und das Espace Sondermodell 'The Race' bei dem Renault den Preis am 07.Januar bereits um 1000 Euro gesenkt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nexxus21
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Renault
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?