31.01.02 16:17 Uhr
 5.645
 

Küss die Hand gnädige Frau - Wienerinnen verlieren mit 15 die Unschuld

Eine Studie unter 1.200 Wienerinnen sollte herausfinden, in welchem Alter die Mädels zum ersten Mal mit einem Jungen Geschlechtsverkehr haben.

Die Studie zeigte, dass die Mädchen ihre Partner zwar sorgfältiger auswählen, ihre Unschuld geben sie aber im zarten Alter von 15 Jahren auf.


Liebeserfahrungen werden wie folgt gesammelt:
Die erste Umarmung geschieht mit 12 Jahren, mit 12,9 Jahren ist jedes Mädchen mindestens einmal geküsst worden und mit 14 Jahren wurde das erste Mal gefummelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Hand, Unschuld
Quelle: infototal.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?