31.01.02 15:41 Uhr
 1
 

PSI plant für 2002 Ertragswachstum von 50 Prozent

Die am Neuen Markt notierte PSI plant für das Jahr 2002 ein Ertragswachstum von 50 Prozent. Um dies zu erreichen, will das Unternehmen seine geschäftlichen Aktivitäten ab sofort in den drei Segmenten Netz-, Produktions- und Informationsmanagement bündeln.

Ziel der neuen Organisation ist die Erhöhung und Flexibilisierung der Kapazitäten, sowie die Nutzung von Synergien in Vertrieb, Forschung und Entwicklung. Gleichzeitig wurden seit November innerhalb der Segmente Maßnahmen zur Kostenoptimierung und zur qualitativen und quantitativen Kapazitätsanpassung eingeleitet. Nachdem PSI die Gewinnschwelle erreicht hat, soll im Jahr 2002 die Ertragskraft gesteigert werden.

Die Aktie verliert heute 1,3 Prozent auf 7,55 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Anwältin Helena Fürst verliert ihr ungeborenes Kind
USA: Haus von "Big Bang Theory"-Star Johnny Galecki bis auf Grund abgebrannt
Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?