31.01.02 15:40 Uhr
 24
 

Atomwirtschaft hält Ausstieg aus Atomkraft für noch nicht sicher

Der Präsident des Deutschen Atomforums, Gert Maichel, äusserte sich angesichts der Wintertagung des Forums zum Thema Atomausstieg in Deutschland.

Er vertritt weiterhin die Meinung, dass die Bundesregierung einen isolierten Kurs in Europa fahren würde und verlangte ein Gesamtkonzept, dass die wegfallenden Erzeugungskapazitäten berücktsichtig.

Des weiteren rechnet er mit einer deutlichen Kehrtwende der Deutschen Energiepolitik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Atomkraft, Ausstieg
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an
Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?