31.01.02 14:36 Uhr
 5.153
 

Neuer ISDN Flatrate-Fake aufgetaucht

Kurz nachdem der erste ISDN Flatrate-Fake verschwunden ist, ist die nächste schon wieder da. Unter der Adresse http://www.mnw-hosting.com wird eine ISDN Flatrate für 30€ plus 10€ für Einrichtungsgebühr angeboten.

Die ersten Anzeichen für einen Flatrate Fake machte die deutsche Aussprache, wie sie schon bei http://www.deutsche-netzwerke.de aufgefallen ist.

Die Seite ist inzwischen auch nicht mehr zu erreichen. Man kriegt nur den Satz: Wegen Aktualisierungsgründen geht MNW Hosting vorübergehend Offline.


WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Flatrate, Fake
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?