31.01.02 13:33 Uhr
 19
 

Arzthelferinnen erhalten Pensionskasse

Nach langer Diskussion haben sich die Tarifpartner jetzt auf einen Vertrag für die Altersvorsorge der ca. 300.000 Arzthelferinnen in Deutschland geeinigt.

Auch die Gründung einer eigenen Pensionskasse für die Helferinnen wurde beschlossen.

Der Gesprächsführer der Ärztepartei nannte diesen neuen Vertrag einen 'Meilenstein in der Tarifpolitik'.


WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Pension
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Großbritannien: Mann landet in Krankenhaus, weil er sich bei Niesen Nase zuhielt
SPD Experte fordert Wiederspruchslösung für Organspende



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?