31.01.02 13:27 Uhr
 604
 

Das Skalpell hat bei Operationen fast ausgedient

In der HNO-Chirugie verliert das Skalpell zunehmend an Bedeutung. Seit gut zehn Jahren wird jetzt der Laser immer häufiger verwendet.

Seit längerem schon werden fast alle Tumorerkrankungen per Laser operiert. Professor Sergije Jovanovic ist sich sicher, dass man schon bald virtuelle Operationen am PC durchführen kann.

Einer der größten Vorteile der Lasertechnik ist die Genauigkeit, mit der die Geräte arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Operation, Skalpell, Skalp
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht