31.01.02 09:41 Uhr
 83
 

Prügelknabe Tyson: Jetzt neue Vergewaltigungsvorwürfe

Zum wiederholten Male wird Mike Tyson beschuldigt, eine Vergewaltigung begangen zu haben. Diesmal klagen ihn 2 Frauen an, welche Opfer des Boxers sein sollen.

Glaubt man Medienberichten, so ist bereits in dieser Woche mit einer Verhaftung von Tyson zu rechnen.
Die zuständigen Polizeibehörden wollen demnach zumindest Anklage erheben und die Staatsanwaltschaft einschalten, um die notwendigen Schritte zu veranlassen.


WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergewaltigung, Prügel
Quelle: www.sports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?