31.01.02 09:23 Uhr
 17
 

Zigarettenmafia aufgeflogen - 180 Mio. Zigaretten sichergestellt

In Düsseldorf wurden bei einer der größten Razzien die es in NRW gab, rund 180 Millionen Zigaretten, 750.000 Euro Bargeld und rund 14.000 Liter Alkohohl beschlagnahmt.
Bei dieser Aktion waren ca. 750 Beamte in verschiedenen Städten beteiligt.


Der Schaden der dadurch entstand wird auf rund 300 Millionen Euro beziffert, insgesamt wurden bei dieser Aktion 55 Personen festgenommen. Die Köpfe der Schmugglerbande waren nach ersten Erkenntnissen zwei Polen und ein Russe.


WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zigarette
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Berlin: Mann soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?