31.01.02 09:20 Uhr
 1
 

LPKF erhält Auftrag für medizinischen Laser

Das Medizintechnik-Unternehmen LPKF Laser & Electronics AG erhielt heute den Auftrag für einen weiteren MicroLine Laser im Bereich der medizinischen Sensorik. Die Lieferung wird im Geschäftsjahr 2002 erfolgen und hat einen Wert von 1,1 Mio. Euro.

Dies bestätigt den positiven Start des Geschäftsjahres 2002. Der Auftragseingang im Januar übertraf den Vorjahresmonat um 50,0 Prozent. Der Vorstand betrachtet diese Entwicklung mit vorsichtigem Optimismus.

Die Aktien fielen um 3,79 Prozent und schlossen bei 9,15 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auftrag, Laser
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Göttingen: 16-Jähriger wird verdächtigt, seinen Vater erschossen zu haben
Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?