31.01.02 09:19 Uhr
 78
 

Satellit vermutlich in den Persischen Golf gestürzt

Der amerikanische Satellit EUVE, der heute Nacht (SN berichtete) unkontrolliert in unsere Atmosphäre eingedrungen ist, soll nach NASA Angaben im Nordosten des Persischen Golfes niedergegangen sein.

Über eventuelle Schäden ist bislang nichts bekannt. Im Laufe des Tages will die Weltraumbehörde NASA eine Pressemitteilung über den spektakulären Vorfall herausgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: arno73
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Golf, Satellit
Quelle: www.gsfc.nasa.gov