31.01.02 00:58 Uhr
 100
 

Videorecorder bleiben beliebter wie DVD-Player

Ihn vielen deutschen Wohnzimmern ist der DVD-Player nicht mehr wegzudenken, doch sind Videorecorder immer noch beliebter, da Speichermedien für DVD-Player bzw. Recorder immer noch viel zu teuer sind.

Im Jahr 2000 wurden weltweit ca.700.000 DVD-Player verkauft, davon in Deutschland 10.000, Tendenz steigend. Doch die Angaben der verkauften Videorecorder belaufen sich weltweit auf ca. 3.000.000 Geräte.


WebReporter: slk2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, DVD, Player
Quelle: www2.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol
Gay- und Gendergaga in der Bananenrepublik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?