30.01.02 19:39 Uhr
 2.566
 

Telekom bekommt starke Konkurrenz im Internet, TV und Telefon-Geschäft

Die Firma 'ish' aus Köln macht der Telekom jetzt mächtig Konkurrenz. 'ish' ist ein Kabelnetz-Betreiber und erreicht damit 5 Millionen Haushalte. Bald sollen alle Leute im ish-Einzugsgebiet über ihr Netz telefonieren, TV sehen und im Internet surfen.

Das Ortsnetz der Telekom ist damit um einen Konkurrenten reicher. Das Angebot von ish gilt nur für NRW. Dabei wird ein Hochgeschwindigkeits-Netz entwickelt das bis jetzt in Köln und Düsseldorf recht weit ausgebaut ist.

In Bochum sowie Dortmund laufen die Arbeiten am Netz zur Zeit. Danach soll Duisburg und Essen folgen. Zu dem bisherigen TV-Programm will ish eigene Sender entwickeln, die speziell auf die Wünsche der Kunden zugeschnitten sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, TV, Telekom, Geschäft, Telefon, Konkurrenz
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?