30.01.02 15:46 Uhr
 3
 

Northrop Grumman mit rückläufigem Gewinn

Der Verteidigungskonzern Northrop Grumman Corp., der Hersteller des B-2 Bombers und des Aufklärungsflugzeugs Global Hawk, gab am Mittwoch bekannt, dass sein Gewinn im vierten Quartal um 9 Prozent gesunken ist, nachdem die Erlöse aus Pensionsfonds zurückgegangen sind, während die Zinsabgaben gestiegen sind.

Der Nettogewinn betrug demzufolge 131 Mio. Dollar bzw. 1,28 Dollar pro Aktie nach 144 Mio. Dollar bzw. 1,99 Dollar pro Aktie im Vorjahr. Analysten prognostizierten einen Gewinn von 1,13 Dollar pro Aktie.

Der Umsatz im Quartal hat sich mit 4,30 Mrd. Dollar nach 2,23 Mrd. Dollar im Vorjahr nahezu verdoppelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?