30.01.02 14:47 Uhr
 4.092
 

Wurm MyParty ist nicht zu stoppen - umgeht jeglichen Virenscanner

Bereits am Sonntag wurde von einem neuen Wurm namens 'MyParty' berichtet. Einiger der Virenabwehr-Spezialisten brachten sofort einen Patch für ihre Software heraus, um diesen Wurm zu stoppen.

Doch die Realität sind anders aus. Der Wurm umgeht jeglichen Virenscanner wie z.B. MimeSweeper, InterScan VirusWall, McAfee Groupshield oder Sybari Antigen können ihn nicht erkennen. Er durchdringt diese und gelangt auf die Rechnersysteme.

Das Problem der Virenscanner liegt darin das diese den Anhang der Email 'http://www.myparty.yahoo.com' der im UUEncode Format geschrieben ist, nicht lesen und erkennen können. So bleibt der Wurm weiter schädlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Party, Viren, Wurm, Virenscanner
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikaner John McCain wirft US-Regierung "halbgaren Nationalismus" vor
Nordkorea droht: "Atomkrieg könnte jeden Moment ausbrechen"
Malta: Bloggerin nach Enthüllungstory durch Autobombe getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?