30.01.02 14:31 Uhr
 51
 

Silikon-Implantate: Nach dem Busen jetzt der Hintern

Schönheits-Chirurgen können einen neuen Boom verzeichnen: Die Aufbereitung des weiblichen Hinterns mit Silikon kommt in Mode.

Ausgelöst hat den Boom vermutlich Jennifer Lopez, die einen etwas größeren Hintern zum Trend werden ließ.

Die Operation bringt einige Unannehmlichkeiten für die Patientinnen mit sich: 10.000$ Kosten, zwei Wochen liegen, ein Monat Schmerzen und nie mehr bequem sitzen. Doch scheinbar nehmen das viele Frauen in Kauf, um ihren verlängerten Rücken aufzumöbeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gorgobert
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Busen, Hintern, Silikon, Implantat
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?