30.01.02 13:43 Uhr
 61
 

Rußland will keine Raumschiffe mehr von Baikonur starten

Der russische Präsident Vladimir Putin gab jetzt bekannt, dass ab dem Jahre 2005 keine Raumschiffe mehr vom ukrainischen Baikonur aus starten sollen.

Stattdessen wird die militärische Raketenabschußbasis Plesetsk in Nordwestrußland für umgerechnet 193 Millionen EURO auch für die zivile Raumfahrt ausgebaut.

In Baikonur werden die Sojus und Proton Raumschiffe in den Weltraum geschossen. Für die Miete des Weltraumbahnhofs muß Rußland jährlich 133 Millionen EURO an die ukrainische Regierung bezahlen.