30.01.02 12:59 Uhr
 76
 

Test zum neuen Nissan Primera - sehr gut aber gewöhnungsbedürftig

Focus Online hat sich dem neuen Nissan Primera angenommen, der nun in einer völlig überarbeiteten Version auf den Markt kommt (SN berichtete bereits).

Getestet wurde die Ausstattungslinie Division mit einem 2,2 Liter Diesel Motor, der 126 PS leistet. Positiv bewertet wurde vor allem das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis und die gute Serienausstattung, sowie die gute Qualitätsanmutung.

Auch das Design wirkt sehr attraktiv. Bemängelt wurde nur die recht gewöhnungsbedürftige Bedienung und die unübersichtliche Karosserie. Den 2,2 Liter Diesel gibt es ab 20.450 Euro.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Nissan
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?