30.01.02 12:48 Uhr
 35
 

AOL blockierte Newsletter: Als Spam ausgefiltert

Gut 500 Newsletterabonennten des ZNET-Newsletters bekamen den Newsletter über einen Zeitraum von 3 Wochen nicht zugestellt, weil AOL diesen als Spam herausfilterte.

Das Problem war laut AOL technischer Art. Nach einiger Zeit war das Problem aber plötzlich behoben und anscheinend auch recht simpler Art gewesen.

ZNet hatte vor einiger Zeit einige Kritik an AOL und Compuserve veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 0le
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spam
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"
Football Leaks: Fußballstar Karim Benzema bezahlt mehr Steuern als nötig
McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?