30.01.02 11:44 Uhr
 30
 

Geldautomat löste Fehlalarm aus

Ein Geldautomat im Mainzer Sozialamt löste einen Fehlalarm aus, nachdem eine Sozialhilfeempfängerin Geld abheben wollte.

Der Geldautomat spuckte anstatt der Geldscheine mehr als 100 Münzen aus, dies führte zu einer Erschütterung des Automaten und löste somit einen Fehlalarm bei der Polizei aus.

Der Automat hatte, nachdem die Scheinbestände völlig erschöpft waren, auf den Münzvorrat zurück gegriffen um den Betrag auszahlen zu können.


ANZEIGE  
WebReporter: Venus24
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Geldautomat, Fehlalarm
Quelle: www.main-rheiner.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler
"Nicht zumutbar": Pflichtverteidiger wollen Beate Zschäpe nicht mehr vertreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?