30.01.02 07:33 Uhr
 15
 

Guantanamo: Taliban werden verhört - Bisher allerdings nur "Gespräche"

Nach Berichten des amerikanischen Nachrichtensenders CNN haben auf Kuba die ersten Verhöre der dort inhaftierten Taliban- und El-Kaida-Kämpfer stattgefunden.

Derzeit werden die Verhöre allerdings als 'Gespräche' deklariert, in denen es um die Ausbildung der Männer in Trainingslagern geht. 158 Inhaftierte sind derzeit auf dem Stützpunkt auf Kuba.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: News of the World
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, Gespräch, Guantanamo
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?