30.01.02 07:10 Uhr
 1.761
 

Tyson darf nicht Boxen - Weltmeisterschafts-Kampf abgesagt

Nachdem die Sportkommission von Nevada entschieden hat, Mike Tyson keine Lizenz zu erteilen, kann der Kampf um die Schwergewichts-Weltmeisterschaft gegen den Briten Lennox Lewis nicht stattfinden.

Der Kampf, der eigentlich am 6.April in Las Vegas ausgetragen werden sollte, kann aufgrund der fehlenden Lizenz zumindest dort nicht stattfinden.

Vier der fünf Kommissionsmitglieder hatten gegen Tyson gestimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: News of the World
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kampf, Weltmeister, Boxen, Weltmeisterschaft
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?