29.01.02 23:28 Uhr
 97
 

Formel 1 - Toyota mit Problemen beim testen

Nach einem sehr positiven 1. Test gestern auf der Rennstrecke von Barcelona, hatte das Toyota Team heute mit zahlreichen Problemen zu kämpfen.

Zuerst setzte bei Mika Salo das Getriebe aus, sodass er nur 41 Runden fahren konnte und am Schluss fast 3 Sekunden hinter dem Tagesbesten, Michael Schumacher auf Ferrari, lag.

Salos Teamkollege Allan McNish hatte sogar von Anfang an Probleme und konnte erst in den Nachmittagsstunden auf die Strecke gehen. Bei Testende zum Abend hatte er einen Rückstand von 3,2 Sekunden auf Schumacher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Problem, Toyota
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?