29.01.02 23:26 Uhr
 0
 

CNET mit Zahlen zum abgelaufenen Quartal

Der Anbieter von Online-Finanzinformationen CNET Networks legte seine Ergebnisse für das vierte Quartal vor und damit einen deutlichen Umsatzrückgang.

Der Umsatz lag bei 70,2 Mio. Dollar nach 120,0 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. Der operative Verlust belief sich auf 13,4 Mio. Dollar oder 10 Cents je Aktie nach einem Gewinn von zuvor 13,2 Mio. Dollar oder 9 Cents je Aktie.

Im Jahr 2002 erwartet CNET einen Umsatz von 265-285 Mio. Dollar. Die Aktie schloss bei 7,55 Dollar und notiert nachbörslich bei 6,87 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?