29.01.02 23:14 Uhr
 41
 

Nach Bierstreit: Hamburger SV schenkt ab sofort wieder Vollbier aus

Der Hamburger SV hat die Erlaubnis der Stadt Hamburg, ab dem nächsten Heimspiel gegen 1860 München wieder Vollbier im eigenen Stadion ausschenken zu dürfen. Durch die Aufhebung des Verbotes erhält der Bundesligist von 'Holsten' einen Sponsorenbetrag.


Der Verein hat mit der Beschäftigung von eigenem Sicherheitspersonal der drohenden Gefahr von Ausschreitungen in der AOL-Arena vorzubeugen.
Bei Bedarf kann die Erlaubnis jederzeit von der Stadt widerrufen werden.

HSV-Präsident Werner Hackmann ruft die HSV-Anhänger deshalb zu einem verantwortungsbewussten Verhalten auf.

Skurril: Ligakonkurrent St.Pauli schenkt bereits seit Jahren Vollbier aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Hamburger SV
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?