29.01.02 23:04 Uhr
 50
 

Hawaiianer rebellieren gegen Blitzer

Nachdem in Honolulu auf Hawaii neuerdings Videokameras den Verkehr überwachen, verdecken immer mehr Hawaiianer trotz Verbot ihr Kennzeichen.

Andere Bewohner zeigen sich mit den Fahrern solidarisch und rufen sie dazu auf, die Bußgeldbescheide zu ignorieren.

Auslöser für die neue Überwachung sind viele Raser und Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang auf der Insel.


WebReporter: Timtos
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Blitz, Blitzer, Hawaii
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?