29.01.02 21:19 Uhr
 140
 

Der Tod kommt zweimal: Erste Infos zu "Final Destination 2"

Einer der erfolgreichsten Horror-Filme des Jahres 2000, 'Final Destination' von den 'Akte X'-Autoren Glen Morgan und James Wong, wird definitiv fortgesetzt. Heute ist ein deutschsprachiges Preview zum 2. Teil mit ersten Infos erschienen.

Wie schon in Teil 1 geht's auch in der Fortsetzung um das 'Schema' des Todes, der Teenager in einer bestimmten Reihenfolge umbringt. Aus Teil 1 ist nur noch Ali Larter (als Clear) mit dabei, die den neuen Charakteren als 'Beraterin' zur Seite steht.

Auszug aus dem Preview zu Teil 2: Hauptcharakter Kimberly hat eine Vision, in der sie eine Massenkarambolage auf der Autobahn sieht. Das Unglück kann verhindert werden, doch alle Beteiligten kommen nach und nach doch noch ums Leben.


WebReporter: Tuvixio
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: www.trekzone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?