29.01.02 21:19 Uhr
 140
 

Der Tod kommt zweimal: Erste Infos zu "Final Destination 2"

Einer der erfolgreichsten Horror-Filme des Jahres 2000, 'Final Destination' von den 'Akte X'-Autoren Glen Morgan und James Wong, wird definitiv fortgesetzt. Heute ist ein deutschsprachiges Preview zum 2. Teil mit ersten Infos erschienen.

Wie schon in Teil 1 geht's auch in der Fortsetzung um das 'Schema' des Todes, der Teenager in einer bestimmten Reihenfolge umbringt. Aus Teil 1 ist nur noch Ali Larter (als Clear) mit dabei, die den neuen Charakteren als 'Beraterin' zur Seite steht.

Auszug aus dem Preview zu Teil 2: Hauptcharakter Kimberly hat eine Vision, in der sie eine Massenkarambolage auf der Autobahn sieht. Das Unglück kann verhindert werden, doch alle Beteiligten kommen nach und nach doch noch ums Leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tuvixio
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod
Quelle: www.trekzone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"
NASA bezeichnet Wellness-Raumanzug-Sticker von Gwyneth Paltrow als "Schwachsinn"
Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?