29.01.02 21:07 Uhr
 0
 

Illinois Tool Works verdient weniger

Der amerikanische Werkzeugproduzent Illinois Tool Works hat im vergangenen Quartal weniger verdient. Den Angaben zufolge ging der Gewinn im vierten Quartal um 5,2 Prozent auf 191 Mio. Dollar oder 62 Cents je Aktie zurück. Im Vorjahr wurden noch 201 Mio. Dollar oder 66 Cents je Aktie verdient. Die Erwartungen der Analysten wurden damit leicht verfehlt, sie waren von 64 Cents je Aktie ausgegangen.

Die Umsätze gingen von 2,28 Mrd. Dollar auf 2,39 Mrd. Dollar zurück.

Im aktuellen Jahr will das Management einen Gewinn von 2,95-3,25 Dollar je Aktie erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tool
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
Rekordverlust von 782 Millionen Euro für Air Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?