29.01.02 20:44 Uhr
 11
 

Oswald Mathias Ungers erhält Goetheplakette

Der Architekt Oswald Mathias Ungers erhält von der Stadt Frankfurt die Goetheplakette.

Mit dieser Auszeichnung würdigt die Stadt Frankfurt die Bauwerke des Architekten in Frankfurt. Auf das Konto von Ungers gehen die Messehallen, das Torhaus und der Umbau des Deutschen Architekturmuseums.

Die undotierte Auszeichnung wird dem 75 Jährigen in einer Feierstunde am 4 März verliehen.


WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Oswald Mathias Ungers
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?