29.01.02 20:03 Uhr
 1.201
 

Ultimatum an die BRD: Briten drohen A400M-Projekt platzen zu lassen

Nachdem sich Opposition und Regierung in der Frage des Parlamentsvorbehalts für die A400M-Finanzierung vor dem Bundesverfassungsgericht auf den Fortbestand des Parlamentsvorbehalts geeinigt hatten, droht Großbritannien, das Projekt platzen zu lassen.

Die britische Regierung stellte dem Bundestag das Ultimatum, die Finanzierung bis Ende Januar zu beschließen, ansonsten werde man aus dem Projekt aussteigen. Ohne die deutsche Finanzierungszusage ist der ausgehandelte Vertrag hinfällig.

Die übrigen Partnerstaaten fürchten eine Verteuerung der bestellten Maschinen, sollte Deutschland anstatt der vereinbarten 73 nur 40 verbindlich kaufen wollen. Scharping hatte dies von der Zustimmung des Bundestages abhängig gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Projekt, Brite, Ultimatum, BRD, Airbus A400M
Quelle: www.netzeitung.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?