29.01.02 19:29 Uhr
 20
 

120 Jahre Spielzeuggeschichte: Ausstellung in Nürnberg

Im Nürnberger Spielzeugmuseum läuft ab heute eine Dauerausstellung an: Gezeigt werden Spielzeuge der Firma Lehmann, die zum Teil bereits schon bis zu 120 Jahre alt sind. Die Firmeninhaber haben dem Museum das Spielzeug für 25 Jahre zugesichert.

Zu bewundern gibt es Blechspielzeug bis hin zur elektrischen Eisenbahn. Einige Stücke sind sogar sehr wertvoll, sie werden von Sammlern bis zu 12.000 Euro das Stück gehandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venus24
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Spiel, Ausstellung, Nürnberg, Spielzeug
Quelle: lifestyle.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Hamburg: Museumsbetreiber hilft Flüchtlingen und deutschen Armen und erntet Hass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?