29.01.02 17:19 Uhr
 526
 

Fünf neue Marsmeteoriten gefunden - Gab es doch Wasser auf dem Mars?

Eine Expedition der BBC in den Gebieten von Oman, der Sahara und in der Antarktis brachte den Wissenschaftlern fünf neue Marsmeteoriten.

Insgesamt gibt es jetzt 24 Meteoriten, die von unserem roten Nachbarplaneten stammen. Die Steine vom Mars enthalten chemische Spuren, die den Verdacht auf Leben und Wasser erhärten.

Die Steine haben ein Alter von ca. 1,5 Milliarden Jahren, eine besondere Struktur und andere Anordnung der Atome. Weltweit sind zur Zeit 22.000 Meteoriten katalogisiert. Diese stammen aber hauptsächlich von Asteroiden und sind viel älter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wasser, Mars
Quelle: www.cosmiverse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?