29.01.02 18:07 Uhr
 25
 

Spekulation um Deutsche Bank: Künftig Sitz in London?

Die allgemeine Stimmung ist schlecht in der Finanzmetropole Frankfurt. Mit dem bevorstehenden Abgang von Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer wird eine Frage in Frankfurt ausführlich diskutiert.

So gibt es in Meetings, Empfängen, Kongressen und Tagungen nur ein Gesprächsthema: Wird mit dem neuen Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann auch der Firmensitz der Deutschen Bank nach London verlegt?

Doch das Bankhaus selbst gibt Entwarnung. Die derzeitige Gesetzeslage erlaubt dem neuen Chef Ackermann nicht, einen solchen Entschluss allein zu fassen.


WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Bank, London, Deutsche Bank, Spekulation, Sitz
Quelle: informer2.comdirect.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Trotz Verlusten: Deutsche Bank rechtfertigt Erhöhung der Boni für Manager
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Trotz Verlusten: Deutsche Bank rechtfertigt Erhöhung der Boni für Manager
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?