29.01.02 16:51 Uhr
 24
 

Importverbot für Garnelen aus China

In China wurden in mehreren Nahrungsmitteln Spuren eines schon längst verbotenen Antibiotikums gefunden.
Deshalb hat die EU vor, ein Einfuhrverbot zu verhängen.

Demnach sollen keine Shrimps, Geflügel oder Kaninchenfleisch mehr nach Europa importiert werden.
Vor kurzem erst sorgte ein illegaler Import von Shrimps nach Deutschland für Aufruhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catgirl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: China, Import
Quelle: www.tiscali.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN