29.01.02 16:30 Uhr
 1.420
 

Neunjähriger rächt sich an seinen Eltern und gibt ihnen Rattengift

Ein neunjähriger Junge aus Südafrika hat versucht seine Eltern mit Rattengift zu töten.
Er war wütend darüber gewesen, dass sie ihn bestraften, weil er ihnen Geld gestohlen hatte.

Die Eltern des Jungen, sein Großvater und zwei Freunde der Familie wurden nach dem Tee-Genuss ärztlich behandelt.
Der Vater hatte den Notarzt angerufen, nachdem sich seine Frau vor Magenkrämpfen kaum noch bewegen konnte.

Die ermittelnde Polizei entlarvte den Jungen später als den Übeltäter der ganzen Aktion.
Der kleine Junge wurde in die Obhut von Sozialarbeitern gegeben, um ihn weiterhin zu beobachten.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Eltern, Ratte, Rattengift
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?