29.01.02 14:44 Uhr
 138
 

Linux für den Bundestag

Jeder, der daran interessiert ist, dass Linux im Bundestag eingesetzt wird, kann nun unter folgender Adresse eine partei- und verbandsübergreifende Petition unterzeichnen: http://www.bundestux.de

Jeder Unterzeichner erklärt sich damit einverstanden, dass 'die Einführung eines Freien Betriebssystems im Deutschen Bundestag aus ordnungs-, wettbewerbs- und standortpolitschen sowie demokratischen Gründen ein notwendiges Signal für Deutschland ist'.

Bisher haben bereits einige bekanntere Personen und Unternehmen die Petition unterzeichnet.