29.01.02 14:07 Uhr
 224
 

Zustand der Berliner Staatsoper ist schon fast kriminell

Laut Angaben der Zeitung 'Berliner Kurier' befinde sich die Berliner Staatsoper in einem sehr schlechten Zustand.

50 Fachleute nahmen den technischen und baulichen Zustand der Staatsoper genau unter die Lupe. Laut Gutachten ist der Zustand derart schlecht, dass sich der Spielbetrieb 'an der Grenze des Kriminellen' befindet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nexxus21
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Staat, Zustand, Staatsoper
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?