29.01.02 13:54 Uhr
 23
 

Airbus-Streit beigelegt

Der Streit um die Beschaffung von 73 Airbus A400M Flugzeugen ist beigelegt. Verteidigungsminister Scharping ging gegenüber den Vertragspartnern im Gemeinschaftsprojekt keine rechtliche Bindung ein sondern hat ihnen nur ein politisches Signal gegeben.

Die CDU/CSU- und FDP-Fraktion zogen daraufhin ihre Anträge vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe zurück. Verfassungsgerichtspräsidentin Limbach stellte daraufhin das Verfahren ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hacklberry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Streit, Airbus
Quelle: dpa.nordbayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?