29.01.02 13:19 Uhr
 2.926
 

Euro-Preistreiberei erregt die Bevölkerung

Die versteckten Preiserhöhung bei der Einführung des Euro bereiten den Mitarbeitern der Euro-Abteilung der NRW-Verbraucherzentrale volle Schreibtische und dutzende Telefonanrufe wütender Bürger.

Wie der Sprecher der Verbraucher-Zentrale gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung berichtet, habe man täglich hunderte von Beschwerden zu bearbeiten.

Vor allem Bäcker, Gaststättenbetreiber und Pizza-Lieferanten hätten merklich an der Preisschraube gedreht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Preis, Bevölkerung
Quelle: 62.27.62.151

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen