29.01.02 12:17 Uhr
 5
 

Tourismus-Wirtschaft verzeichnet weltweit Rückgang

Die im spanischen Madrid ansässige Welttourismusorganisation gab die Bilanz der Tourismus-Wirtschaft weltweit bekannt.

Demnach ist die Zahl der Reisen zum ersten Mal seit knapp 20 Jahren rückläufig.

Dieser Rückgang beläuft sich auf 1,3 Prozent und führt zu einer Gesamtreisezahl von etwa 690 Millionen Auslandsreisen. Ausschlaggebend seien vor allem die Anschläge in den USA im September 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Welt, Tourismus, Rückgang
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?