29.01.02 11:36 Uhr
 14
 

Moskau: Bei weiteren Militäreinrichtungen geht das Licht aus

Im Osten Russlands wurden von den Elektrizitätswerken bei weiteren Standorten des Militärs der Strom abgestellt. Das russische Militär hat 200 Millionen Rubel Schulden bei den Elektrizitätsgesellschaften.

Auf der Halbinsel Kamtschatka wurden die Stromlieferungen gesenkt. Dort war vor Tagen der Strom ganz abgestellt worden.


ANZEIGE  
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Militär, Moskau, Licht
Quelle: rhein-zeitung.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?