29.01.02 10:01 Uhr
 17
 

ZDF bringt Neuauflage des Klassikers "Der große Preis"

Am Donnerstag startet im ZDF eine allbekannte Rateshow nach mehrjähriger Pause, dabei handelt es sich um 'Der große Preis', ehemals moderiert von Wim Thoelke.
Geplant sind vorerst acht Sendungen, die jemeils um 20.15 Uhr laufen.

Der maximale Höchstgewinn der Kandidaten liegt bei 50000 Euro. Moderiert wird die Neuauflage von `hallo Deutschland` Moderator Marco Schreyl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, ZDF, Klassiker, Klassik, Neuauflage
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Opfer von zwei Nordafrikanern schwer traumatisiert
Baden-Württemberg: Häftlingszahl durch Flüchtlingszustrom deutlich gestiegen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Vater von A. Lubitz will neue Ermittlungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?