29.01.02 01:23 Uhr
 70
 

F1: Prost bewertet Liquidierung als Niederlage für Frankreich

Alain Prost hat nun Stellung bezogen zu dem bitteren Ende seines 1997 gegründetem Rennstall. Er ist der Meinung, das Frankreich dadurch eine Niederlage erlitten habe da sich kein Sponsor aus Frankreich gefunden habe, der sein Team retten wollte.

Überrascht war er über die Entscheidung des Gerichts nicht. Seine Gedanken sind nun bei dem Team. Um Prost selber solle man sich auch nicht sorgen, so der Franzose.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Niederlage
Quelle: www.f1welt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2017: "Postfaktisch"
Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?