29.01.02 01:12 Uhr
 236
 

Für 60% der Schüler hat sich die Nachprüfung gelohnt

Bildungsministerin Doris Ahnen gab jetzt das Ergebnis der Nachprüfung rheinland-pfälzischer Schüler bekannt.
Demnach haben 60% die Versetzung in die nächste Klasse geschafft.

152 Prüflinge mehr als im vergangenen Jahr haben daran teilgenommen (insgesamt 1152).

Die Prüfungen werden seit 1999 angeboten damit Schüler, die nur knapp das Klassenziel verfehlt haben, noch eine Chance haben dieses zu erreichen.

Teilnehmen können Schüler von der 6. bis 9. Klasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?