29.01.02 01:12 Uhr
 236
 

Für 60% der Schüler hat sich die Nachprüfung gelohnt

Bildungsministerin Doris Ahnen gab jetzt das Ergebnis der Nachprüfung rheinland-pfälzischer Schüler bekannt.
Demnach haben 60% die Versetzung in die nächste Klasse geschafft.

152 Prüflinge mehr als im vergangenen Jahr haben daran teilgenommen (insgesamt 1152).

Die Prüfungen werden seit 1999 angeboten damit Schüler, die nur knapp das Klassenziel verfehlt haben, noch eine Chance haben dieses zu erreichen.

Teilnehmen können Schüler von der 6. bis 9. Klasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?