29.01.02 00:44 Uhr
 25
 

Das Handy als Seelenklemptner in Singapur - "Ask Carey"

In Singapur bietet die Mobilfunkgesellschaft 'MobileOne Asia' einen Dienst per SMS an, den es so nirgendwo sonst gibt:

Es nennt sich 'Ask Carey'. Die Leute können per SMS ihr Seele ausschütten, wenn sie zu schüchtern sind, wo anders Hilfe zu suchen.

'Ask Carey' hat derweils ca. 900.000(!) Kunden, Tendenz steigend... dabei sind die meisten Kunden Jugendliche im Alter zwischen 16 und 21.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: =ShER!ff=
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Singapur, Seele
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?