29.01.02 00:23 Uhr
 10
 

Mavericks Coach wurde zum Trainer des All-Star Game gewählt

Don Nelson heißt der Coach der Western Conference Mannschaft beim diesjährigen All-Star Game. Der Headcoach der Dallas Mavericks wurde aufgrund der besten Bilanz in der Western Conference für dieses Amt nominiert.

Zwar haben die Sacramento Kings eine bessere Bilanz, aber deren Headcoach, Rick Adelman, war im letzten Jahr der Trainer im All-Star Game und konnte deshalb nicht berücksichtigt werden.

Der Headcoach der New Jersey Nets, Byron Scott, ist sein gegenüber auf der Bank der Eastern Conference. Das All-Star Game findet am 10.02.2002 im First Union Center in Philadelphia statt.


WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, Trainer, Game, All
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?