28.01.02 18:00 Uhr
 420
 

Neue Diätform: Abnehmen mit Magnet-Spange

Der Forscher Dr. Richard Hall hat eine neue Möglichkeit entwickelt, um abzunehmen: Dabei soll eine Magnet-Spange übergewichtigen Menschen bei ihrer Diät helfen.

Die Spange macht es Dicken unmöglich, ihren Mund beim Essen weit zu öffnen. Statt für Pizza oder Kuchen bleibt nur Platz für einen Strohhalm. Damit kann dann flüssige Nahrung aufgenommen werden.

Die mit Magneten besetzte Spange wurde bereits mehrfach getestet und soll in den kommenden Monaten bereits für Pilotstudien in britischen Kliniken zum Einsatz kommen.


WebReporter: Arien77
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Magnet, Abnahme
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?