28.01.02 17:36 Uhr
 65
 

AOL: Wäschekammer-Boris wieder im Werbespot

Laut Bericht des Hamburger Informationsdienst 'new business' ist Boris Becker bei AOL wieder 'drin'.
AOL dreht mit Becker derzeit an einem neuen Werbspot.

Augfrund des Rummels um Beckers Privatleben wurde die Zusammenarbeit zwischen ihm und AOL im Juni 2001 zunächst auf Eis gelegt - man habe aber weiterhin Kontakt gehalten.


Becker erhält als AOL-Werbefigur Aktienpakete in unbekannter Höhe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Werbespot, Wäsche
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?