28.01.02 17:20 Uhr
 8
 

Test: Palm M125

Der m125 ist der preiswerte Mittelweg zwischen Einsteiger und Profi-Liga. Er ist stabiler als der m105 von PALM und bietet im wesentlichen die gleiche Hardware-Ausstattung wie die 50x Serie.


Durch den SD-Kartenslot und den PALM 'Universal Connector' verfügt das Gerät über gute Erweiterungsmöglichkeiten.
FAZIT: Viele gute Merkmale der bestehenden PALMs wurden vereinigt, und das zu einem guten Preis. Wer sparen will bekommt mit dem m125 ein gutes Stück Technik.


WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, Palm
Quelle: www.officetoday.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?