28.01.02 17:19 Uhr
 39
 

Test: LiteOn LTR-24102B

Der Lite-On besitzt alle Leistungsmerkmale, die ein moderner Brenner können sollte.

Er erkennt und beschreibt auch große Rohlinge bis 99-Minuten und bietet Sicherheit beim Brennen durch einen Buffer-Underrun-Schutz.


Ein weiteres Feature ist sicherlich die Unterstützung von 96-Subchannel-Byte sowie die Beherrschung von Eight-to-Fourteen-Modulation (EFM).

FAZIT: Ein guter Brenner, aber der Preis könnte günstiger sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OfficeToday
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test
Quelle: www.officetoday.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solarpark Bobitz wird nach sieben Jahren ohne Nutzung rückgebaut
Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator